Lymphdrainage

Die manuelle Lymphdrainage ist eine Form der physikalischen Therapien.

Mit Hilfe verschiedene Grifftechniken wird das Lymphsystem aktiviert und vor allem die Pumpleistung der Lymphgefäße verbessert um Schadstoffe aus dem Körper schneller auszuleiten.

Ihre Anwendungsgebiete sind breit gefächert. Sie dient vor allem als Ödem- und Entstauungstherapie bei angeschwollenen Beinen, Armen, dem Gesicht sowie dem Körperstamm.welche nach Unfällen oder Operationen entstehen können. Oft wird diese Lymphdrainage nach Tumorbehandlungen bzw. Lymphknotenentfernung angewandt.

Praxis für Physiotherapie und Ostheopathie

Daniel Grollmisch | Andreas Schultze Scharnweberstraße 12 in Berlin-Friedrichshain Montags bis Freitags von 8:30 bis 19 Uhr Alle Kassen und Privat 030 - 63379507 info@physiotherapie-im-friedrichshain.de

Schreiben Sie uns:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

captcha