Manuelle Therapie

In der manuellen Therapie werden Funktionsstörungen des Bewegungsapparates untersucht und behandelt. Durch spezielle Handgriffe und Techniken werden Bewegungsstörungen beseitigt und daraus resultierende Schmerzen gelindert.

Der Manualtherapeut bedient sich dabei sowohl passiver Techniken als auch aktiver Übungen.

Einerseits werden eingeschränkte und blockierte Gelenke mit sanften Techniken mobilisiert, zum anderen werden diese durch individuell angepasste Übungen stabilisiert .

Durch die Wiederherstellung eines individuell optimalen Zusammenspiels zwischen dem Gelenk mit seinen Muskeln und Nerven steht als Ziel der Therapie die schmerz- und einschränkungsfreie Beweglichkeit.

Praxis für Physiotherapie und Ostheopathie

Daniel Grollmisch | Andreas Schultze Scharnweberstraße 12 in Berlin-Friedrichshain Montags bis Freitags von 8:30 bis 19 Uhr Alle Kassen und Privat 030 - 63379507 info@physiotherapie-im-friedrichshain.de

Schreiben Sie uns:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

captcha